YSL Volume Effet Faux Cils Baby Doll Mascara

Lust auf Baby Doll Wimpern? Mit dem neuen Volume Effet Faux Cils Baby Doll Mascara soll das mit wenigen Zügen gelingen. Auf die neue Version des Volume Effet Faux Cils Mascara bin ich sehr gespannt. Ich habe ihn vor einigen Jahren benutzt und war damit wirklich sehr zufrieden. Weil ich gerne immer wieder etwas Neues ausprobiere, ist er jedoch etwas in Vergessenheit geraten. Der Baby Doll Mascara verspricht jetzt noch mehr Wimpernvolumen und Ausdrucksstärke. Kontrolliertes Auftragen, Verlängern und Verdichten, so das Versprechen. Einen besonders intensiven Blick erzielt er dank seiner neuartigen, zweifach patentierten Bürste aus Elastomer. Ihre Multi-Facetten-Form wird ergänzt durch eine Kombination aus dicken Borsten, die die Wimpern ganz mit der Tuschtextur umhüllen, und eng stehenden, dünneren Borsten, die jede einzelne Wimper – egal, welcher Länge – vom Ansatz bis zur Spitze definieren. Zu haben ist er in 4 Farben – N° 1 Noir Fétiche, N° 2 Brun Enjôleur, N° 3 Bleu Audacieux und N° 4 Violet Indiscret.

Um den Augenaufschlag perfekt zu machen, gibt es passend dazu den Baby Doll Eyeliner. In Deutschland ist er in 3 Farben erhältlich: N° 10 Lumière Mordoré, N° 11 Lumière Bleue, N° 12 Lumière Améthyste.

Der Volume Effet Faux Cils Baby Doll Mascara wird ab Juni 2013 im Handel erhältlich sein.

Foto & Video: YSL

 
 
 

Kommentare