Lippentrends 2014

Die New York Fashion Week ist im vollen Gang und bei den ganzen neuen Trends, weiß man meist gar nicht mehr wohin man genau schauen sollte. Diesmal ist es nicht ganz so schwer, denn es zeichnet sich ein klarer Beauty-Trend ab, den man nicht leicht übersehen kann. Die Models haben eines gemeinsam – auffällige Lippen! Wenn es nach den Designern geht, sind knallige Lippen DER Trend für den kommenden Frühling. Vorallem leuchtendes Orange (wie z.B. MAC Morange) erlebt ein Comeback und war bei den Shows von DKNY, Monique Lhuillier oder Rag&Bone unübersehbar. Altuzarra setzte derweil auf perfektes Rot und bei Prabal Gurung konnten wir ein frostiges Pink/Lila bewundern. Das restliche Make-up war dabei sehr zurückgenommen. Es wurde viel mit Foundation und Concealern gearbeitet, um einen strahlenden Teint zu erzielen. Die impulsiven Lippen wurden meist zu Weiß, aber auch zu Abendkleidern und Kleidung mit Prints kombiniert. Tragen oder sein lassen? Was meint ihr?

Foto: © Indigitalteam.com via Vogue, MAC Cosmetics

 
 
 

Kommentare